Andere Ernährung

Eine der Kernfragen die mich quasi ständig beschäftigen ist: Warum ich und was kann ich tun ?

Wenn ich jetzt Raucher wäre, könnte ich aufhören (auch wenn sich das sicher einfacher sagt oder schreibt als getan). Wenn ich Übergewicht hätte, könnte ich abnehmen. Aber was macht man bei familiärer Disposition ? Also, wenn die Krankheit vererbt ist ?

Was ich ändern kann ist: Stress vermeiden, also ruhiger und gelassener werden, und die Ernährung.
Das mag Kopfsache sein, wenn ich jetzt weniger tierische Fette zu mir nehme, aber irgendetwas muss ich doch tun ! Ich will die Kontrolle zurück !
Deswegen habe ich erst einmal ein mediterranes Kochbuch erworben und verzichte jetzt auf fette  Mahlzeiten  (und vor allem frittierte Lebensmittel mit viel gesättigten Fettsäuren) und  generell auf  Schweinefleisch. Des weiteren habe ich  Butter durch Margarine ersetzt und esse öfters vegetarisch bzw. Fisch. Vorher gab es das vielleicht einmal in zwei Wochen.

Ob das so klappt, werden wir sehen, bisher läuft es ganz gut und meine Frau freut sich auch über die Abwechslung. Nur unsere Tochter nicht 😉

Anbei eine Ernährungspyramide speziell fürs Herz. Kommt aus der kardiologischen Praxis bei der ich in Behandlung bin.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.